Blätterteig-Quiches in Muffinförmchen (vegan)

Quiche mit Paprika-Pinienkern-Zwiebel-füllung.
Quiche mit Paprika-Pinienkern-Zwiebel-füllung.

Blätterteig eignet sich ziemlich gut für Fingerfood-Ideen, kombiniert mit Muffinformen ergibt dies der optimale Snack für zwischendurch, kleine Picknicks oder zum Beispiel ein Geburtstagsbuffet.

 

... Vor allem, wenn man noch Füllungen von anderen Gerichten übrig hat.

 

Zutaten für 12 Muffins:

 

1 Packung frischer Blätterteig

 

Reste der roten Paprika-Quiche-Füllung (ergibt ca. 2 Muffins)

 

Reste der Kartoffelpufferohmasse von der Speck-Birnen-Quiche (ergibt ca. 4 Muffins)

1/2 TL Rosmarin

1/2 TL Salz

100g Hafercuisine

 

Pilzraggout (für ca. 6 Muffins)

250g Pilze

1 Knoblauchzehe

1 Schalotte

1 EL Albaöl

Salz & Pfeffer

 

 

Zubereitung

 

Den Blätterteig mit einem Messer in 12 gleichmässige Stücke schneiden. Mit diesen Stücken dann die 12 Muffinformen einer Metall-Muffin-Form für den Backofen auskleiden.

 

Die Füllung der Paprika-Quiche großzügig in die vorbereiteten Muffinformen füllen.

 

Die Kartoffelpufferrohmasse in einer Schüssel mit der Hafercuisine, Salz und Rosmarin vermengen und großzügig in die vorbereiteten Muffinformen füllen.

 

Die Schalotte und den Knoblauch schälen, klein schneiden und in einer Pfanne mit dem Albaöl anbraten; anschließend die Pilze hinzugeben. Die Pilze anschmoren und mit Salz und Pfeffer abschmecken; dann großzügig in die vorbereiteten Muffinfromen füllen.

 

 

Den Ofen auf 180°C Grad vorheizen.

 
Die Muffins etwa 25 Minuten backen. Abkühlen lassen und aus dem Muffinblech lösen. Gegebenenfalls vor Verzehr noch einmal kurz (ca. 10 Minuten) im Ofen erwärmen; aber diese Muffins sind wunderbar auch kalt zu verzehren.
 

Weitere Varianten

Natürlich kann das Blätterteig-Küchlein auch einfach nur mit dem eigenen Lieblingspesto gefüllt werden - das eignet sich dann auch hervorragend für weitere, abwechslungsreiche Partybuffet-Speisen.

Beispiele:

Blätterteig-Quiches gefüllt mit Paprika-Chili-Pesto, dekoriert mit Sonnenblumenkernen.
Blätterteig-Quiches gefüllt mit Paprika-Chili-Pesto, dekoriert mit Sonnenblumenkernen.
Blätterteig-Quiches gefüllt mit gelbem, mildem Paprika-Pesto, dekoriert mit Sonnenblumenkernen.
Blätterteig-Quiches gefüllt mit gelbem, mildem Paprika-Pesto, dekoriert mit Sonnenblumenkernen.
Blätterteig-Quiches gefüllt mit Walnuss-Chili-Birnen-Pesto, dekoriert mit Walnüssen.
Blätterteig-Quiches gefüllt mit Walnuss-Chili-Birnen-Pesto, dekoriert mit Walnüssen.

Anmerkung:
Die Rezepte zu den Pestos sind hier und hier nachzulesen.


[heiko]

Kommentar schreiben

Kommentare: 0