Tofu-Nuggets (Vegan)

Wir waren am Freitag auf der Rock the Blog, einer ganztägigen Bloggerkonferenz in Hannover im Rahmen der CeBit. Nach vorheriger Auskunft gab es auf der Konferenz nur Getränke (und die z.T. dank Thomas Henry sogar kostenlos), aber die Verpflegung war nicht direkt gegeben (außer durch die anderen Essensstände auf der Messe). Also haben wir uns ein bisschen Fingerfood vorbereitet und unsere neuen Bento-Boxen von Prepd-Pack mitgenommen. 

Da wir noch Tofu übrig hatten, haben wir kurzerhand daraus Tofu-Nuggets gemacht. Die lassen sich übrigens nicht nur hervorragend mitnehmen, sondern sind auch als Fingerfood auf Buffets bestens geeignet.

Die Idee haben wir übrigens aus diesem Rezept.

 

Zutaten für 1 Packung Tofu (200g)

 

ca. 20g Mehl

1 Prise Salz

1 Prise Pfeffer

1 Prise Zwiebelpulver (oder Knoblauchpulver oder Gewürze nach Belieben)

ca. 40ml pflanzliche Milch

1 gehäufter TL Crazy Bastard Sauce Jalapeño & Dates (oder eine andere scharfe/BBQ-Sauce)

ca. 100g Sojaflocken oder Cornflakes

 

Zubereitung

 

Das Mehl mit den Gewürzen vermengen und auf einen Teller geben.

Die pflanzliche Milch mit der scharfen Sauce verrühren und auf einen weiteren Teller geben.

Die Sojaflocken auf einen dritten Teller füllen.

 

Den Tofu in 9-12 gleich große Stücke schneiden. Die Würfel nun der Reihe nach panieren: Dabei den Würfel von jeder Seite in Mehl wälzen, anschließend in dem Milch-Saucen-Gemisch und schließlich von allen Seiten mit den Sojaflocken bedecken.

 

Die fertig panierten Tofu-Würfel in eine Auflaufform geben (ungefettet) und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Celsius 20 Minuten backen.

Nach 10 Minuten Backzeit die Würfel alle einmal wenden, um zu verhindern, dass die Sojaflocken schwarz werden.

 

 

Die Tofu-Nuggets in der auslaufsicheren Prepd-Pack mit grüner Harissa-Soße.
Die Tofu-Nuggets in der auslaufsicheren Prepd-Pack mit grüner Harissa-Soße.

 

 

Warm oder kalt servieren mit Ketchup, Dips, Mayonnaisen, o.ä.

 

Zur ganzen Fingerfood-Bento-Box geht es hier entlang.

 

 

[daniela]

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0