Fragen und Antworten für Paare  von Alexandra Franzen

Irgendwann fragt man sich in einer Beziehung ja, was kann man dem Herzensmenschen noch schenken? Vor allem, wenn man zusammen wohnt, alles teilt und nicht wieder zu etwas greifen möchte, das man vielleicht schon die letzten Jahre auch in Variationen geschenkt hat.

Vielleicht steht ein Beziehungsjubiläum an wie bei uns letztes Jahr oder der Valentinstag oder vielleicht auch der Hochzeitstag bei Freunden? 

Da gibt es ja kein schöneres Geschenk, als etwas Persönliches zu schenken. Und das sind oft Erinnerungen, gemeinsame Erlebnisse, Gedanken, schöne Momente. Aber nicht immer hat man einen Fotoapparat (oder das Smartphone) mit dabei gehabt, und so gefiel mir die Idee angeleitet die Erinnerungen zu sammeln sehr gut.

 

Das Buch „Fragen und Antworten für Paare" ist eine Mischung aus Tagebuch, Notizbuch und vor allem einem Sammelsurium von Fragen und Ideen, die man sich vielleicht so noch gar nicht gestellt hat und als Paar auch noch nicht zusammen.

 

Für jeden Kalendertag gibt es eine Frage, für deren Antwort ein paar Zeilen Platz ist. Und zwar jeweils für zwei Personen und das ganze für drei Durchgänge - also insgesamt drei Jahre. So können beide etwas formulieren und aufschreiben und natürlich gleichzeitig auch lesen, was der andere denn geschrieben hat. Bei der Vielfalt von Fragen eine schöne Abwechslung sich auch mal von anderen Seiten kennenzulernen.

 

Oder habt ihr schon mal darüber gesprochen, was man gerne für einen Dialekt sprechen würde, welche Vorbilder ihr habt oder was ihr gerne besonders gut können würdet?

 

Alexandra Franzen (Website) ist Amerikanerin und mit diesem Werk Bestsellerautorin in den USA geworden. Und wenngleich Lebensratgeber in den Staaten ein viel größeres Sortiment einnehmen als hier in den Buchhandlungen, gefällt mir die Idee ein Paar-Tagebuch zu schreiben, sehr gut.

 

Da es über einen Zeitraum von drei Jahren geführt werden kann, hat man gleichzeitig noch wunderbare Erinnerungen und nachdem man es gefüllt hat, auch den Stolz weitere drei Jahre mit dem Herzenspartner verbracht zu haben.

 

Die Fragen lassen sich - je nach Lebensstil, Hobbies etc. - unterschiedlich schnell beantworten und das macht ebenfalls den Reiz aus: über manche Sachen muss man auch einfach erstmal nachdenken. Und sich vielleicht auch gemeinsam (davor oder anschließend) unterhalten.

 

Ein weiterer Pluspunkt neben der Interaktion mit dem Partner und sich jeden Tag ein paar Minuten gemeinsam dem Tagebuch zu widmen, ist, dass es keinen speziellen Anfang in diesem Buch gibt.

Natürlich hält sich das Buch nach dem Kalenderjahr und beginnt mit dem 01. Januar (das Jahr lässt sich dann selbst eintragen), aber keiner der Fragen bauen aufeinander auf, so dass man auch am Tag des Verschenkens, Valentinstag oder einem Wunschtag beginnen kann, über sich und seine Gedanken etwas aufzuschreiben.

  

 

Manchmal passen die Fragen auch zum Zeitraum, so geht es z.B. Anfang des Jahres mit Vorsätzen los und Ende des Jahres mit Rückblicken. Da es manchmal auch eine andere Qualität hat, etwas einfach zu sagen oder wirklich aufzuschreiben, ist es schön, ein Jahr später nochmal zu lesen, was man sich gedacht hat, was man vielleicht sogar an Zielen erfüllt hat oder was noch aussteht.

 

Wir hatten ganz viel Freude das Buch mit in den Urlaub zu nehmen. In der Sonne zu sitzen bei einem leckeren Eistee und auf der Dachterrasse ein wenig Tagebuch zu schreiben... - es gibt doch nichts Schöneres als so zu entspannen und sich an trüben (Sonn-)Tagen zu Hause an solche schöne Momente zu erinnern. 

 

Und, auch, wenn der Untertitel des Buches nicht ganz stimmt (es sind 366 Fragen, da es auch am 29. Februar eine Frage gibt und jeweils natürlich zwei Antworten, sprich insgesamt 2196 Antworten, die sich in drei Jahren sammeln), ist doch jede Menge Zeit für den Lieblingstee (in unserem Urlaub war das Green Mango von Schlürf*) beim Antworten schreiben und noch viel besser und wichtiger: den Lieblingsmenschen.

 

Ein wunderbares Geschenkbuch für alle, die sich besser kennenlernen und gemeinsame Erinnerungen sammeln wollen, besten Freunden etwas Besonderes schenken möchten oder für die nächste Hochzeit noch ein kleines Extra suchen.

 

Das Buch kann in jeder Buchhandlung oder online hier (Affiliate-Link) bestellt werden.

 

 

 

*Wer mehr über den Tee wissen möchte, schlürft einfach hier weiter.

  

 

[daniela]

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0