Cremita Agridulce/Spanischer Kaffeejoghurt (vegan)

 

Da wir so begeistert von dem VGN FCTRY-Cappuccino-Pulver sind und auf der Suche nach einem Joghurt-Nachtisch waren, lag es auf der Hand beides miteinander zu verbinden. Die Rezeptvorlage ist dieses Mal aus der spanischen Küche - und lässt sich hervorragend und schnell vegan umsetzen. Heraus kommt ein erfrischender Nachtisch, der auch perfekt als Frühstück genossen werden kann.

 

Zutaten für 2-3 Portionen

 

1 Becher Alpro-Joghurt, z.B. Mandel oder Kokus (500ml)

1 EL Ahornsirup

Das Mark einer Vanilleschote

3 TL VGN FCTRY Cappuccino-Pulver mit 50ml heißem Wasser aufgekocht oder 1 doppelter Espresso

1 Handvoll Obst nach Wahl (z.B. Orangenmandarinen, Kirschen oder ähnliches) sowie Krokant oder geröstete Pinienkerne zur Dekoration

 

 

Zubereitung

 

Joghurt mit Ahornsirup und der Vanille gut vermixen. Den Cappuccino abkühlen lassen und ebenfalls in den Joghurt rühren.

Die Crème in Dessertgläser füllen und gegebenenfalls bis zum Verzehr noch mal im Kühlschrank aufbewahren.

Vor dem Servieren mit Krokant und Obst dekorieren.

 


Anmerkungen/Tipps:

Der Nachtisch ist Bestandteil unserer spanischen Bento-Box.


 

[daniela]

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0