Hello Kitty: Himbeer-Erdnuss-Pralinen (vegan)

Für 16 Pralinen braucht ihr:

 

1 Katzeneiswürfelform, z.B. die von Hello Kitty

200g weiße Schokolade (oder von Vantastic Foods)

8 TL Himbeer-Fruchtpulver von Madavanilla

100g Vollmilchschokolade, z.B. von Vantastic Foods

4 gehäufte EL Erdnussbutter (gibt es günstig in jedem Asiashop)

 

 

Zubereitung

 

Zunächst die Eiswürfelform im Gefrierschrank parken.

 

Anschließend die weiße Schokolade im Wasserbad erhitzen und das Fruchtpulver untermischen. Je nach Wunschfarbe ggf. mehr oder weniger hinzufügen.

 

Nun in die angefrorene Form löffelweise die pinke Schokolade füllen (ca. die Hälfte; die andere Hälfte wird zum Schluss noch gebraucht), mit einem Löffel diese auch gut in den Rändern verteilen, so dass ein Loch zum Füllen übrig bleibt und erneut in das Tiefkühlfach stellen.

 

In einem zweiten Wasserbad die dunkle Schokolade zusammen mit der Erdnussbutter zu einer gleichmäßigen Creme schmelzen.

 

Mit einem weiteren Löffel die Pralinenfüllung gleichmäßig in die Formen füllen, so dass ein bisschen Platz für die restliche Schokolade bleibt (den späteren Boden der Pralinen).

 

Erneut ca. 10-30 Minuten frieren.

 

Die restliche, pinke Schokolade erneut im Wasserbad erhitzen und die Pralinen damit auffüllen.

 

Nach weiterer Gefrierzeit von 5-15 Minuten können die Pralinen vorsichtig aus der Form getrennt und genossen werden.

 

 

[daniela]

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Bärbel (Samstag, 30 August 2014 15:56)

    Hallo Daniela,
    tolle Pralinen. Sie sehen super und lecker aus. Danke für das tolle Rezept :-)
    Liebe Grüße
    Bärbel

  • #2

    Ina Vainohullu (Samstag, 30 August 2014 16:11)

    Hey Daniela,

    die sehen ja super aus, ich glaub die werd ich auf jeden Fall nachmachen ;) Supersüß sind die !

    Liebe Grüße Ina

  • #3

    tee-kesselchen (Samstag, 30 August 2014 20:57)

    Liebe Bärbel, liebe Ina,

    herzlichen Dank für euer liebes Feedback. Wir freuen uns, wenn ihr uns berichtet, wie es geschmeckt hat, gerne auch auf Facebook unter: www.facebook.com/teekesselchenhh

    Ein tolles Wochenende euch noch und einen lieben Gruß,

    Heiko und Daniela