Spice up your Airbnb

Vor knapp vier Jahren haben wir das erste Mal die Plattform Airbnb genutzt für eine Last-Minute-Unterkunft zur Leipziger Buchmesse. Wir hatten uns damals eine Woche vorher entschieden doch noch zu fahren und natürlich waren Hotels kaum noch verfügbar oder wenn, nicht mehr bezahlbar. 

Wir buchten uns in ein Schloss in der Nähe von Leipzig ein und machten so unsere erste Erfahrung mit einer ungewöhnlichen Bleibe. Der Grundstein außergewöhnliche Unterkünfte zu finden, war seit dem gelegt.

 

In den vier Jahren waren wir viel unterwegs und haben neben dem Schloss, schon in einem Theater (Antwerpen), einem Apartment mit Sauna (Leipzig), einem Künstleratelier (Heidelberg), einem Luxus-Loft von 400qm (Berlin), einer Wohnung mit eigenem Jacuzzi (Santo Domingo) und vielen anderen außergewöhnlichen Wohnungen geschlafen.

 

Doch, was uns als Foodblogger - neben dem Außergewöhnlichen - natürlich immer wieder interessiert: Wie sieht die Küche der Bleibe aus? Und um die ist es meistens nur sporadisch bestellt, obwohl sich das Kochen doch auch vor Ort geradezu anbietet. 

 

Oft ist nur wenig Küchenausstattung vorhanden, sprich ein wenig Besteck und ein paar Töpfe und Pfannen. Manchmal findet man von Vormietern eine Flasche Öl/Essig, und als Grundausstattung an Gewürzen Pfeffer und Salz vor.

 

Das reicht uns zum Kochen meistens nicht aus, so dass wir in einem langen Gespräch mit Anne Ludwig (Unternehmenskommunikation, Lebensbaum) spontan auf die Idee kamen, die Airbnb-Welt doch ein bisschen bunter zu machen durch Gewürze. Und aus einer eher spaßigen Idee wurde Ernst und wir bekamen ein riesiges Paket mit einer großen Gewürzauswahl und einigen Gewürztees (als passionierte Teetrinker sind wir schon froh, wenn ein Wasserkocher vor Ort vorhanden ist) zur Guerilla-Verteilung in Airbnb-Apartments*. 

 

Die Aufgabe übernehmen wir gerne und stellen euch hier und auf Instagram ausgewählte Apartments vor, die wir besonders empfehlen können sowie die Unterkünfte, in denen wir seit Sommer 2017 eine Kleinigkeit hinterlassen haben, um die Küchen der Mietobjekte ein bisschen attraktiver zum Kochen zu machen.

(Hinweis: mit dem Klick auf die Bilder gelangt ihr zur jeweiligen Airbnb-Anzeige).

 

Leipzig 2014 und 2015

Unsere erste Airbnb-Unterkunft: Natürlich standen uns nicht alle 33 Zimmer in dem Schloss Beucha zur Verfügung. Aber ein Erlebnis war die rustikale wie gemütliche Unterkunft auf jeden Fall. Deshalb haben wir dort gleich zweimal in Folge übernachtet.
Unsere erste Airbnb-Unterkunft: Natürlich standen uns nicht alle 33 Zimmer in dem Schloss Beucha zur Verfügung. Aber ein Erlebnis war die rustikale wie gemütliche Unterkunft auf jeden Fall. Deshalb haben wir dort gleich zweimal in Folge übernachtet.

Antwerpen 2015

In Antwerpen konnten wir auf der Durchreise in diesem außergewöhnlichen Theaterloft übernachten. Damals für 1-7 Personen möglich, ist das Aparment leider derzeit nicht mehr anzumieten (Verlinkung dennoch vorhanden).
In Antwerpen konnten wir auf der Durchreise in diesem außergewöhnlichen Theaterloft übernachten. Damals für 1-7 Personen möglich, ist das Aparment leider derzeit nicht mehr anzumieten (Verlinkung dennoch vorhanden).

Leipzig 2016

Eine Sauna in einem eigenen Apartment hat für uns immer einen großen Erholungsfaktor und ist etwas Besonderes. Das moderne Apartment in Leipzig ist stadtzentral und besonders für Messeaufenthalte zu empfehlen.
Eine Sauna in einem eigenen Apartment hat für uns immer einen großen Erholungsfaktor und ist etwas Besonderes. Das moderne Apartment in Leipzig ist stadtzentral und besonders für Messeaufenthalte zu empfehlen.

Santo Domingo, 2016/17

Ebenfalls eher selten zu finden: ein Apartment mit eigenem Jacuzzi. Dieses Wohnung in Santo Domingo (Dominikanische Republik) durften wir fast zwei Wochen bewohnen. Neben dem Pool war der regelmäßige Putzservice ebenfalls inkludiert.
Ebenfalls eher selten zu finden: ein Apartment mit eigenem Jacuzzi. Dieses Wohnung in Santo Domingo (Dominikanische Republik) durften wir fast zwei Wochen bewohnen. Neben dem Pool war der regelmäßige Putzservice ebenfalls inkludiert.

Wiesbaden 2017

Heidelberg 2017

Wuppertal, 2017

Weitere empfehlenswerte Airbnb-Apartments

  • Wien (Penthouse mit Dachterrasse)
  • Berlin (400qm Loft mit 100qm Dachterrasse und Sauna-Mitbenutzung)
  • Suddersdorf bei Nürnberg (ein Hirtenhaus mit Ofen und Sofa-Schaukel)

 

Uns interessiert eure Erfahrung mit Airbnb: Habt ihr gute Erfahrungen gemacht? Welche schönen Apartments sind euch in Erinnerung geblieben?

 

Für alle, die noch nie bei Airbnb ein Zimmer gebucht haben, gibt es für die Neuanmeldung auf der Plattform hier einen 30 Euro-Gutschein auf die erste Übernachtung - wir bekommen als Dankeschön dann ebenfalls einen kleinen Betrag von 15 Euro gut geschrieben.

 

 

*Dieser Artikel wird von Lebensbaum nicht bezahlt, aber durch die Gewürze und Tees gesponsert. Dies beeinflusst unsere Meinung zu Airbnb und auch Lebensbaum nicht. Welche Gewürze und Tees wir vor Ort da lassen, ist uns überlassen. Wir versuchen deshalb immer eine passende Auswahl zum vorhandenen Equipment zu treffen.

 

 

[daniela & heiko]

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0