Kivanta

Immer mal wieder werden wir gefragt, wo man tolle Bentoboxen oder Küchensachen bestellen kann. Wir stellen euch deshalb heute den Onlineshop Kivanta vor.

 

Anfang der 2000er entdeckte Familie Rau eine bpa-freie Edelstahltrinkflasche in den USA für ihren Sohn, die es hier in Deutschland noch nicht auf dem Markt gab. Wie jeder weiß, sind Import- und Portokosten aus Amerika immens hoch. Aber, was tun, wenn man Marken und Produkte für sich entdeckt hat, die dem eigenen Qualitätsstandard endlich entsprechen?

Richtig, kurzerhand einen eigenen Onlineshop eröffnen. Seit nun mehr sieben Jahren gibt es Kivanta schon.

Wir sind letztes Jahr auch endlich auf das tolle Unternehmen aufmerksam geworden.

 

Das Tolle ist vor allem, egal in welcher Kategorie man stöbert und einkauft: Alle Produkte entsprechen den höchsten Qualitätsansprüchen (frei von Schadstoffen, umweltverträglich, etc.) und sind noch immer von der fünfköpfigen Familie selbst einem Härtetest unterzogen, bevor die Produkte im Onlineshop aufgenommen werden. 

 

Inzwischen versammeln sich viele internationale Marken in dem Shop und es ist nicht nur bei der ersten Trinkflasche von Klean Kanteen geblieben. Dabei ist immer auch ersichtlich, welche Markenphilosophie hinter den angebotenen Produkten steht (keine Kinderarbeit, soziales Engagement, handgemacht, etc.)

 

Die Auswahl ist dementsprechend groß und reicht von Butterbrot-/Bentodosen, Trinkflaschen, Geschirr, Dekoration, (Aufbewahrungs-/Einkoch-)Gläser bis hin zu zahlreichen Kinderprodukten wie Spielzeug, Tragetüchern und Stoffwindeln.

 

Wir sind ein großer Fan von den Küchensachen und haben schon mehr als einmal große Bestellungen gemacht. 

 

Eine kleine Auswahl stellen wir euch hier vor:

Edelstahltrichter, Holzlöffel und Schäufelchen erleichtern den Alltag und sehen dazu noch schön aus.

 

Runde Dosen gibt es inzwischen einige in unserem Haushalt: Die große Dose (Life without plastic) ist auslaufsicher, die grüne (Lunchbots) eine perfekte Thermoaufbewahrung und die anderen (Kivanta Eigenmarke) inzwischen in verschiedenen Größen erhältlich, so dass man wirklich alles plastikfrei aufbewahren kann.

 

Wir haben auf Veranstaltungen, Messen und auch im Supermarkt immer mal wieder die ein oder andere Dose mit, um Plastikmüll zu verringern und/oder uns vor Ort zu verpflegen.

 

Einige Bento-Rezeptideen findet ihr hier.

 

Und, unser weißer Teller, der oft als Fotounterlage für unsere Gerichte dient, ist übrigens auch von Kivanta (Firma: Biobu by Ekobo).

 

Zu dem Formalen ist zu sagen: Ab einem Warenwert von 40,- Euro ist der Versand deutschlandweit kostenfrei; die Pakete sind nach Bestelleingang innerhalb weniger Tage zugestellt. 

 

Sollte man einmal eine persönliche Beratung brauchen (z.B. welche Dose ist auslaufsicher/kindergartengeeignet o.ä.), ist auch ein Telefonanruf möglich und die persönliche Empfehlung inklusive.

 

Ein kleiner Tipp: Das Newsletter-Abonnement lohnt sich - denn hier bleibt man nicht nur über neue Produkte auf dem Laufenden, sondern bekommt manchmal kleine Rabatte.

 

 

[daniela]

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    marina rych (Mittwoch, 03 Mai 2017 11:53)

    hallo
    bitte mich im newsletter verteiler eintragen.
    Danke
    marina.rych@gmx.at

  • #2

    Teekesselchen (Mittwoch, 03 Mai 2017 13:28)

    Liebe Marina,
    wenn du dich zum Newsletter bei Kivanta eintragen möchtest, kannst du das gerne auf der Seite https://www.kivanta.de/ tun. Wir bieten derzeit leider (noch) keinen Newsletter an.
    Liebe Grüße,
    Daniela vom Teekesselchen Genussblog