Gurken-Zitronen-Eis am Stiel (vegan)

 

Der diesjährige Jahrgang des Zitronen-Thymian-Salbei-Sirups von Ninas Sirup, den wir über die Frischepost bezogen haben, ist mir persönlich zu salbeilastig, um ihn als Getränkesirup zu verwenden.

In einem Haushalt wie unserem finden sich jedoch viele kreative Verwendungsmöglichkeiten in anderen Gerichten. Hier beispielsweise, dem Wetter endlich angemessen, ein Gurkeneis am Stiel.


Zutaten für 4 Eis am Stiel

 

300 g Gurke, idealerweise Mini-Gurken, da sie deutlich geschmacksintensiver sind.

6 EL Zitronen-Thymian-Salbei-Sirup 

Saft einer 1/2 Zitrone (optional)

4 Eis am Stiel-Förmchen, z.B. bei Tchibo oder IKEA erhältlich

 


Zubereitung

 

Die Gurke schälen, in daumendicke Scheiben schneiden und in ein hohes Gefäß geben. Den Sirup hinzugeben und mit einem Pürierstab schaumig pürieren. Wem das nicht sauer/erfrischend genug ist, der kann die Masse dann gerne mit Zitronensaft noch weiter abschmecken und anschließend in die Eisformen geben und für ca. 4 Stunden in den Tiefkühler stellen.

 


[heiko]


Kommentar schreiben

Kommentare: 0